Wanderweg: 
Inhaltsbereich

Landesweites Teentreffen

Zu unserem landesweiten Teentreffen reisten Jugendliche aus ganz NRW an um gemeinsam ein sportliches Wochenende in der Sportschule Hachen zu erleben.

Nachdem alle Teilnehmenden sich wohnlich in ihren Häusern eingerichtet hatten, starteten wir mit unserem Programm. Durch Gruppenspiele und ein abschließendes Fußballspiel powerten sich die Jugendlichen nach einer langen Autofahrt richtig aus. Zur Erholung fand dann am ersten gemeinsamen Abend ein alkoholfreier Cocktailabend statt. Die Teilnehmenden mixten verschiedene Cocktails und erfanden eigene neue Kreationen.

Am Samstag wurde es dann richtig sportlich. Vormittags war das handwerkliche Geschick der Jugendlichen gefragt. Aus Holzlatten mussten sie ohne Werkzeug Brücken bauen. Sportlich ging es für die Jugendlichen nach dem Mittagessen weiter. Neben Volleyball und Fußball gab es noch eine Mountainbike Tour und das Sportangebot Takeshis Castle. Am Abend war das Chaos perfekt, denn beim Chaosspiel im Dunkeln mussten die Teilnehmenden Aufgaben lösen und bewältigen.

Am Freitagmorgen lernten die Jugendlichen das Präventionskonzept der Wanderjugend durch den FAIR.STARK.MITEINANDER Escape Room kennen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen hieß es dann Abschied nehmen.

Das Teentreffen war in diesem Jahr ein voller Erfolg! Doch ohne die ehrenamtlichen Teamerinnen der Wanderjugend wäre das nicht möglich gewesen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön.