Wanderweg: 
Inhaltsbereich

Tue Gutes und spreche darüber

Das Motto der Jugendwartetagung der Deutschen Wanderjugend im Eifelverein

Am vergangenen Samstag fand die Jugendwartetagung der Deutschen Wanderjugend im Eifelverein statt. Die DWJ im EV Jülich hatte geladen und zahlreiche Jugendwarte aus der Eifel und Rheinland-Pfalz waren dabei.

Der Jahresbericht stand ganz unter dem Motto: "Tue Gutes und spreche darüber". Und so wurde von den vielen tollen Aktionen im Jahr 2016 berichtet, die die verschiedenen Gruppen durchgeführt haben. Neben vielen eigenen Aktivitäten, waren die Gruppen auch zahlreich an unseren Großveranstaltungen vertreten. Besonders positiv wurde die zunehmende Zusammenarbeit der Gruppen untereinander bewertet. So gab es 2016 beispielsweise eine gruppenübergreifende Nachtwanderung, welche zu vielen neuen ortsübergreifenden Freundschaften geführt hat. Diese Zusammenarbeit wollen die Gruppen weiter ausbauen.

Auch Wahlen standen dieses Jahr wieder auf der Tagesordnung. Nach 10 Jahren im Amt als Hauptjugendwart stellte sich Arno Kaminski nicht mehr zur Wahl. Wir möchten ihm nochmal einen herzlichen Dank für den jahrelangen Einsatz für die Deutsche Wanderjugend im Eifelverein, aber auch auf Landes- und Bundesebene, aussprechen und das viele Herzblut, das Arno in diese Arbeit gesteckt hat. Wir haben uns versichern lassen, dass Arno auch weiterhin aktiv sein wird, auch im Erwachsenenverein des Eifelvereins.
An seinen Stellvertreter Winfried Balzert von der Deutschen Wanderjugend Rheinland-Pfalz, der ebenfalls nicht mehr zur Wahl stand, geht auch ein Dankeschön für seinen Einsatz.
In den anschließenden Wahlen, wurde Daniel Kaminski als Hauptjugendwart und Andrea Balzert als Stellvertreterin einstimmig gewählt. Beiden wünschen wir alles Gute für das neue Amt und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Im weiteren Verlauf wurden die Delegierten für die DWJ LV NRW und die DWJ Bund gewählt.

Themen, wie Fair.Stark.Miteinander., die Juleica-Ausbildung, der Lehrgang zum/zur Jugendwanderführer*in und #jungesNRW standen auf der weiteren Tagesordnung und wurden rege besprochen. 

Die nächste Jugendwartetagung wird in Rheinbach am 24.02.2018 stattfinden.