Wanderweg: 
Inhaltsbereich

Landesweites Tanztreffen

Gelebte und erlebte Vielfalt!

Ganz im Zeichen der Vielfalt stand das diesjährige Landesweite Tanztreffen in Bad Driburg, an welchem über 60 Kinder und Jugendliche aus dem Eggegebirgsverein, dem Sauerländischen Gebirgsverein und dem Eifelverein teilgenommen haben.

Von Gruppentänzen zum Aufwärmen, welche schon vor vielen Jahren getanzt wurden, bis hin zu vielfältigen Tanzstilen, konnten die Kinder und Jugendlichen viel Neues erlernen und für sich entdecken.

Bereits am Freitagabend konnten sich die Kinder und Jugendlichen in der Schwarzlichtdisco tänzerisch aufs Wochenende einstimmen. Dort wurden neben Tänzen vom letzten Jahr auch der Macarena und ganz einfaches Limbo zum Besten gegeben.

Am Samstag ging es dann an die eigentlichen Tanzworkshops, welche ehrenamtliche Tanztrainerinnen vorbereitet und angeleitet haben. Hier konnten sich die jungen TänzerInnen zwischen einer Vielfalt an Tanzstilen entscheiden: Von Bollywood, 80's Style, Streetdance, Showtanz, bis hin zu Hip Hop meets Latin, war für jeden Geschmack etwas dabei. Am Abend wurden diese Tänze unter großem Beifall präsentiert. Zum Abschluss des Tages konnten die TänzerInnen den Tag gemütlich bei einem Tanzfilm ausklingen lassen.

Am Sonntag wurde dann gemeinsam an einem Flashmob gearbeitet, welcher eigentlich in der Bad Driburger Innenstadt hätte präsentiert werden sollen. Leider hat uns da das Wetter ein Strich durch die Rechnung gemacht. Trotzdem haben wir den Flashmob, ein Zusammenschnitt aus allen erlernten Tänzen plus ein neu erlernter Tanz zum Lied „Black or White“ von Michael Jackson, geprobt und schließlich in der großen Aula präsentiert und auf Video dokumentiert. Einige Eltern sind sogar spontan vorbei gekommen, um das Spektakel live mitzuerleben. Das Video wird in Kürze zur Verfügung stehen.

Wer ein Eindruck vom Wochenende erhalten möchte, kann sich gerne durch unsere

Galerie

klicken. Hier werden nach und nach noch einige Fotos mehr hinzugefügt.

Das Landesweite Tanztreffen war wieder ein voller Erfolg und wir hoffen, dass auch im nächsten Jahr wieder alle dabei sein werden. Vielleicht ist uns das Wetter dann ein bisschen besser gesinnt, sodass wir dann einen Auftritt draußen wagen können.

Vielen Dank an alle, die mitgewirkt haben bei diesem tollen Wochenende!